Welt Expo Mailand 2015

Motto: Feeding the planet, Energy for life

Kategorie: Expo-Pavillons
Jahr: 2015
Ort: Mailand, Italien

Verantwortlich für das Konzept und das Design für den Niederländischen Pavillon ist Totems  -  mit unseren Partnern Gielissen Interiors & Exhibitions sowie DVP Europe Eventmarketing.
 
Das zentrale Thema  “Share, Grow, Live” (teile, wachse, lebe)  repräsentiert die holländische Kultur und Lebensmittel-Industrie von der Entwicklung und Produktion bis zur Verteilung und den Verbrauch.

Der Niederländische Pavillon ist eine Reflektion der Festivitäten,  die sich aus alten Traditionen über das letzte Jahrzehnt entwickelt haben. Anstatt einen klassischen Pavillon (grosse architektonische Strukturen) zu entwerfen, entschieden wir uns für ein offenes System mit einer Gesamtgrösse von 20x120 m. Zwischen Italien, Frankreich und dem Vatikan als direkten Nachbarn hat er eine zentrale Position auf dem Expogelände.
Die Szenographie fokussiert sich auf die Entwicklung eines Experimentes, das spannende Individualismen hervorrufen  und zugleich ein positives Gefühl der Lebensfreude vermitteln soll.

Die Expo 2015 öffnete vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 mit mehr als 130 Teilnehmern nach dem Motto: “Feeding the planet, Energy for life”, die ihre Länder repräsentieren.
Mit 21 Millionen Besuchern  wurde das ursprüngliche Ziel um eine Million übertroffen.